Potenzielle Betreiber für Donauuferbahn gefunden

Die Initiative „Donauuferbahn jetzt“ um die ehemalige Staatssekretärin und Listenobfrau Christa Kranzl lud am Mittwoch in die Persenbeuger Donaurast zur Pressekonferenz. Von Michael Bouda. Erstellt am 04. September 2019 (14:35) Präsentiert wurde dabei ein potenzieller Betreiber für die angedachte revitalisierte Donauuferbahn: das Unternehmen Crampetcargo Austria. „Ich glaube, dass das Projekt wirtschaftlich möglich und machbar ist“, … weiterlesenPotenzielle Betreiber für Donauuferbahn gefunden

Zukünftig Güter über die Donauuferbahn?

Strategie Grampetcargo Austria, Wien, sieht ausreichend Potenzial für den Güterverkehr, um die seit 2010 aufgelassene Strecke der Donauuferbahn wieder in Betrieb zu nehmen. Grampetcargo Austria Geschäftsführer Friedrich Macher geht zu Beginn von 400.000 bis 500.000 Jahrestonnen aus, hauptsächlich Gleisschotter und Holz. Diese Mengen können auf 800.000 bis 1 Mio. Jahrestonnen steigen, besonders, wenn Verkehre berücksichtigt … weiterlesenZukünftig Güter über die Donauuferbahn?