Corona Krise – Herausforderung und Chance für Logistik und Supply Chain Management

Einige Vorbemerkungen: Mit heutigem Wissensstand eine möglicherweise mangelhafte oder ungenügende Vorbereitung für diese größte Herausforderung seit dem 2. Weltkrieg zu diskutieren scheint mir billig und anmaßend. Bei den gegebenen Unsicherheiten  über die Erfassung und Bewertung der Ausgangslage widerstrebt es mir aber genauso unangebrachte Weltuntergangsprophezeihungen aber auch Zukunftsprognosen über mögliche Szenarien „durch die rosarote Brille“ für … weiterlesenCorona Krise – Herausforderung und Chance für Logistik und Supply Chain Management

Von Floridsdorf in die Welt

Friedrich Macher war DDSG-Offizier, Lkw-Logistiker und ÖBB-Manager: Als geschäftsführender Gesellschafter eines privaten Schienentransportunternehmens beschäftigt ihn die Zukunft des Bahngüterverkehrs unter Türkis-Grün. Interview: Matthias Bernold Es ist ein schlicht eingerichtetes Büro im Dachgeschoß eines Bürogebäudes in einem Gewerbegebiet in Wien-Floridsdorf. Die Aussicht Richtung Kahlenberg wäre hervorragend, hätte der Architekt, vielleicht aus einer eigentümlichen Laune heraus, nicht … weiterlesenVon Floridsdorf in die Welt